Seramor's Homepage

Meine kleine Homepage
Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 19:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Der Echsenkessel - Die Dampfkammer
BeitragVerfasst: Di 24. Feb 2009, 12:11 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 143
Geschlecht: nicht angegeben
Der Echsenkessel - Die Dampfkammer


Ort: Zangarmarschen
Schwierigkeit: Stufe 69-70 / 5 Spieler
Bosse: Wasserbeschwörerin Thespia, Robogenieur Dampfhammer, Kriegsherr Kalithresh

In der dritten 5-Mann Instanz des Echsenkessler befinden sich hauptsächlich Nagas, Sumpfriesen und Wasserelementare. Naturresistenzen sollten in der Vorbereitung beachtet werden. Die Dampfkammer kann sowohl im normalen als auch im heroischen Schwierigkeitsgrad gespielt werden. Eine Quest die ihr als Zufallsdrop erhaltet, verschafft euch eine wiederholbare Quest beim Zirkel des Cenarius.

In dieser Instanz gibt es drei Kammern. In jeder dieser Kammer befindet sich ein Boss. Bei den ersten beiden Bossen ist es egal in welcher Reihenfolge ihr sie tötet. Zum letzten Boss Kriegsherr Kalithresh gelangt ihr allerdings erst, wenn ihr die beiden Schalter in den anderen Kammern aktiviert habt.


Vorwort

Der Echsenkessel ist der zweite Dungeon auf den ihr in Burnning Crusade antreffen werdet. Insgesammt vier Instanzen befinden sich hier. Der Dungeon selbst befindet sich im Zwillingsspitzsee, der zentral in den Zangarmarschen ist. Unterwasser im See findet ihr eine Röhre, die direkt zu den Eingängen der Instanzen führt. Hauptsächlich befinden sich Nagas in den Instanzen.


Die Bosse


Wasserbeschwörerin Thespia


Typ: Wasserbeschwörerin

Spezialfähigkeiten:

Wasserelementare: Zwei Elementare helfen Thespia im Kampf und haben auch Fernkampfzauber.
Lungenriss: Ein Debuff, der 650 zusätzliche Schadenspunkte anrichtet.
Blitzschlagwolke: Eine Wolke, die starken Naturschaden ausrichtet.

Für diesen Kampf benötigt ihr einen Off-Tank, der sich um die zwei Wasser Elementare kümmert. Diese sollten auch als erstes getötet werden. Sie verursachen nur wenig Nachkampfschaden, haben aber eine Wasserschusssalve, die auch bei weiter entfernten Gruppenmitgliedern guten Frostschaden anrichtet.

Thespia selbst hat eine Blitzschlagwolke, auf die ihr während des ganzen Kampfes achten müsst. Wer unter dieser Wolke steht, bekommt massiven Naturschaden durch Blitze. Ihr Nachkampfschaden richtet guten Schaden an und wird mit ihrem Debuff Lungenriss noch ein mal deutlich verstärkt.


Robogenieur Dampfhammer


Typ: Ingenieur

Spezialfähigkeiten:

Mechaniker: Diese Mechaniker reparieren/heilen Dampfhammer alle 25 Sekunden.
Elektrisches Netz: Hällt einen Spieler für 5 Sekunden fest.
Sägeblatt: Ein flächendeckender Zauber, der starken Körperschaden verursacht.

Beim Kampf gegen Robogenieur konzentrieren sich bis auf den Tank und dem Heiler alle Gruppenmitglieder auf die Mechaniker. Denn diese Heilen Robogenieur alle 25 Sekunden. Immer wenn er Legt sie tiefer, Jungs! schreit, erscheinen vier neue Mechaniker.

Robogenieur macht hauptsächlich Nahkampfschaden. Mit seinem Sägeblatt kann er aber auch Spieler in 40 Meter erreichen. Dies ist ein flächendeckender Angriff, der ebenfalls Körperschaden verursacht.


Kriegsherr Kalithresh


Spezialfähigkeiten:

Zorn des Kriegsfürsten Buff: Angriffsgeschwindigkeit um 100% erhöht.
Kriegsherrnwut Buff: Schaden um 75% erhöht.
Durchbohren: Ein Dot der 515 Schaden pro Tick verursacht.
Zauberreflexion Schild: Zauberschaden wird reflekt.

Kriegsherr Kalithresh hat ein paar starke Fähigkeiten und Buffs. Gegen seine zwei Buffs könnt ihr allerdings etwas unternehmen. Diese bekommt er alle 50 Sekunden in dem er Wasser von nahe gelegenen Wasserbehältern entzieht. Das ganze dauert 15 Sekunden lang. In dieser Zeit müsst ihr den Braumeister der Naga vernichten. Schaft ihr es nicht, erhält Kalithresh einen der beiden oben genannten Buffs. Der Kampf wird dadurch deutlich schwerer.

Zu seinem Standart Nahkampfangriff hat er noch einen Debuff, den er auf einen beliebigen Spieler anwendet. Dieser Debuff macht 515 Schaden pro Tick. Zu guter letzt hat er auch noch ein Schild auf das besonders Zauberklassen achten sollten. Dieses reflektiert nämlich sämtlichen Zauberschaden.

_________________
BildArmory Link
BildArmory Link


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker